BSC Regensburg 1


BSC Regensburg 1

Saison 2021/22

Kreisliga 1

showcase

BSC 1 - SV Sünching

Spielbericht
Vogelwildes 4:4 gegen Sünching

Nach letztlich wilden 96 Minuten am Brandlberg wussten wohl die Wenigsten, die es mit dem BSC halten, ob man sich jetzt über einen gewonnenen Punkt freuen oder über zwei verlorene ärgern sollte. In Anbetracht der Chancen und Spielanteile waren es trotz Last-Minute-Ausgleich wohl eher zwei verlorene. Aber der Reihe nach: Der BSC begann gut und erarbeitete sich nach einem Foul an Schneider in der 4. Minute einen unstrittigen Foulelfmeter, den Verschl souverän verwandelte. Danach war man ganz klar der Herr im Haus, schnürte den Gegner ein, verpasste aber das zweite Tor. Das bis dato völlig ungefährliche Sünching kam wie aus dem Nichts Mitte der Hälfte dann aber nach einem Abwehrfehler durch Baumann zum Ausgleich. Der BSC zeigte sich wenig geschockt und ging seinerseits nach 30 Minuten durch ein tolles Freistoßtor von Surner wieder in Führung. Es hätte zur Pause dann sogar noch klarer sein können.
Bald in der 2. Halbzeit hatte der BSC dann die große Chance zur Vorentscheidung, aber Schneider scheiterte am starken Hampel. Und im direkten Gegenzug kassierte man - viel zu offen - das 2:2 durch Marek. Damit aber nicht genug, zehn Minuten kollektive Passivität und grauenvolle Defensivarbeit servierten dem SVS die Tore 3 und 4. Die Zuschauer und wahrscheinlich auch die Gäste rieben sich wohl zu diesem Zeitpunkt verwundert die Augen, wie es auf einmal 2:4 stehen konnte. Der BSC wechselte nun dreifach: Pröll, Schwarz und Sauer kamen neu in die Partie. Einwurf Schwarz, Kopfball Pröll - 3:4. Volleyabschluss Sauer, auf der Linie geblockt. Danach musste der BSC ein viertes Mal tauschen, da sich Außenverteidiger Sandro Schneider wohl ohne Fremdeinwirkung schwerer verletzte. Ihn ersetzte Haberkorn. Der große Druck war zwar erstmal dahin, jedoch läutete eine weitere Schneider-Großchance die Crunchtime ein. In der 93. Minute erlöste Dominik Wolfrath nach einem langen Ball die Seinen mit dem 4:4 und sicherte zumindest einen Punkt. Wäre ein Tausendpfund-Kopfball in der 96. Minute aufs Tor gekommen, wäre der Wahnsinn komplett gewesen.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Dich über aktuelle Vereinsneuigkeiten zu informieren. Für die Bereitstellung der Breitensport-Termine verwenden wir deshalb den Kalenderdienst Google Calendar. Um aktuelle Informationen (Spieltermine, Ergebnisse und Tabellen) unserer Fußball-Mannschaften anbieten zu können, verwenden wir Fußball-Widgets von fupa.net. Der BSC Regensburg hat keinen Einfluss auf die weitere Datenverarbeitung der aufgeführten Drittunternehmen. Du kannst selbst entscheiden, ob Du die Cookies zulassen möchtest.