Mannschaftsfoto BSC1


BSC Regensburg 1

Saison 2021/22

Kreisliga 1

showcase

BSC 1 - TSV Kareth-Lappersdorf II

Wilder Ritt - 4:3 gegen Kareth

Spektakel. Mit einem Wort kann man nahezu alle Pflichtspiele des BSC in dieser Saison bezeichnen. Auch das heutige Kreisliga-Match gegen die spielstarke Zweitvertretung von Kareths Höhen war ein Spektakel. Der BSC begann gut und ging nach 13 Minuten durch Sauer nach perfekter Brandl-Vorlage in Front. Nachdem der Torschütze scheinbar wieder Gefallen am Tore schießen gefunden hat, machte er es 4 Minuten später gleich nochmal. Nach einem Einwurf von Schwarz und Verlängerung von Wolfrath vollendete er artistisch zum 2:0. Auf Kareths 2:1 durch Dötsch hatte der BSC mit dem 3:1 durch Wolfrath die perfekte Antwort parat. Eben jener Wolfrath hatte bereits zuvor aus bester Position zweimal vergeben, ebenso hätte ein 3 gegen 1 Konter über Sebök eigentlich zu einer noch höheren Pausenführung führen müssen. Auf der Gegenseite hatte Kareth aber selbst ein paar Abschlüsse - mehrfach durch Freistöße - die aber allesamt vorbeigingen.
Leider verlor der BSC nach dem Seitenwechsel völlig den Faden und war gegen einen viel stärker werdenden Gast in der Defensive gebunden. Torhüter Wessel parierte allein in den wenigen Minuten nach der Pause dreimal gut. Dennoch konnte Sterl nach unzureichender Klärung der BSC-Defensive zum Anschluss vollstrecken. Sterl sorgte dann nach einer Flanke von links auch nach einer Stunde für das leider überfällige 3:3. Wenige Minuten später dann eine Schlüsselszene: Wolfrath wird im Strafraum von Brunnnbauer umgerissen, der Pfiff bleibt aus und nach einem Tete a Tete mit dem Karether Verteidiger sieht er die rote Karte auf Grund einer Tätlichkeit. Das Momentum lag nun klar auf Seiten der Gäste. Aber genau durch diese Unterzahl fing sich der BSC und verteidigte leidenschaftlich... und hatte auf der Gegenseite nach 83 Minuten Maxi Ott! Nach einer Eroberung von Griesbeck fasst sich dieser ein Herz und knallt den Ball aus der Distanz flach links ins Tor - 4:3. In den verbliebenen Minuten plus Nachspielzeit hielt man die Gäste vereint vom Tor fern und durfte am Ende über den fünften Saisondreier jubeln! Eine Willensleistung!

Archiv Spielberichte

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Dich über aktuelle Vereinsneuigkeiten zu informieren. Für die Bereitstellung der Breitensport-Termine verwenden wir deshalb den Kalenderdienst Google Calendar. Um aktuelle Informationen (Spieltermine, Ergebnisse und Tabellen) unserer Fußball-Mannschaften anbieten zu können, verwenden wir Fußball-Widgets von fupa.net. Der BSC Regensburg hat keinen Einfluss auf die weitere Datenverarbeitung der aufgeführten Drittunternehmen. Du kannst selbst entscheiden, ob Du die Cookies zulassen möchtest.