fussballabteilung

BFV Toto-Pokal: BSC Regensburg vs. Viktoria Aschaffenburg

Bayerischer Totopokal - 1. RundeBei der Auslosung zur ersten Toto-Pokal-Hauptrunde, am vergangenen Freitag, 15. Juli wurde dem BSC Regensburg der Regionalligist Viktoria Aschaffenburg zugelost. Der Toto-Pokal-Wettbewerb wird auf Landesebene ausgetragen und ermöglicht eine Qualifikation zum DFB-Pokal.

Das Pokalspiel wird bereits am kommenden Dienstag, 26. Juli um 18:30 Uhr angepfiffen. Seit Aschaffenburg als Gegner feststeht laufen die Detailplanungen auf Hochtouren. Von der Vereinsführung und allen BSC-Helfern wird somit in den kommenden Tagen einiges abverlangt. Erst das Siedlerfest in der Konradsiedlung, dann der Pokal-Hit und anschließend das Stadtviertelfest auf dem Vereinsgelände.

Der ganze Verein ist voller Vorfreude auf den Regionalligisten. Viktoria Aschaffenburg ist mit einem Auswärtssieg gegen den FV Illertissen in die neue Saison gestartet. Die Mannen um Cheftrainer und Exprofi Jochen Seitz konnten auswärts einen 2:1 Sieg verbuchen und sind somit – anders als unsere Elf - mit drei Punkten im Gepäck nach Hause gekommen. Im Kreisligaspitzenspiel gegen den SV Wenzenbach unterlag unsere erste Mannschaft mit 3:2 trotz sehr ansprechender Leistung.

Der Regionalligist kommt als haushoher Favorit an den Brandlberg. Für unsere junge Truppe ist das Spiel als Belohnung für die vergangen Saison zu sehen. Für die BSC-Kicker wird das Spiel das bisherige Highlight ihrer Fußballkarriere sein. Wie sich unsere Mannschaft dabei schlägt, wird sich am Dienstag zeigen. Gewiss wird unser Trainergespann die richtige Aufstellung finden, sodass der BSC erhobenen Hauptes das Spielfeld verlassen kann. Und wir wissen: „Wunder gibt es immer wieder“! Jedes Fußballspiel muss erst einmal gespielt werden. Dies erfuhr die Viktoria letztes Jahr in der ersten Toto-Pokalrunde (2021/22) gegen den Bezirksligisten BSC Saas Bayreuth, als dieser sich im Elfmeterschießen durchsetzen konnte.

Zuschauerinfo:

Verkauf und Einlass ab 17:00

Eintrittspreise 8,- €, ermäßigt 5,- € (Renter, Stundenten, Jugendliche >=16 Jahre), Kinder im Alter 10 – <16 Jahre 3,- €;

Parkmöglichkeiten:

Da die Parkmöglichkeiten direkt am Sportgelände begrenzt sind, stehen zusätzliche Parkmöglichkeiten an der Konradschule (ca. 20) und am REWE-Markt (30) zur Verfügung.

Konradschule – Posener Str., 93057 Regensburg, Weg zum Sportplatz über die Fußgängerbrücke an der Haltestelle Sonderburger Straße, 600 m Distanz bis zum Sportgelände;

REWE Markt – Glashüttenstraße 7, 93055 Regensburg, hier steht an der Zufahrt zum Parkplatz ein BSC-Ordner der Parkscheine verteilt; Parkerlaubnis nur mit Parkschein und nicht unmittelbar vor dem REWE-Haupteingang! 500 m Distanz bis zum Sportgelände;

Öffentliche Verkehrsmittel – RVV:

Mit der Buslinie 4, Haltestelle Sonderburger Straße, ist der Sportplatz über die Fußgängerbrücke in 3 Minuten zu erreichen; ca. 300 m

showcase

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Dich über aktuelle Vereinsneuigkeiten zu informieren. Für die Bereitstellung der Breitensport-Termine verwenden wir deshalb den Kalenderdienst Google Calendar. Um aktuelle Informationen (Spieltermine, Ergebnisse und Tabellen) unserer Fußball-Mannschaften anbieten zu können, verwenden wir Fußball-Widgets von fupa.net. Der BSC Regensburg hat keinen Einfluss auf die weitere Datenverarbeitung der aufgeführten Drittunternehmen. Du kannst selbst entscheiden, ob Du die Cookies zulassen möchtest.