SG Regensburg Nord


Spielgemeinschaft Regensbug Nord

"... Zusammen sind wir stark ..."

 

 

BSC Regensburg

Erfolgsmeldungen Mädchenfußball | SG Regensburg Nord

SG Regensburg NordSpielberichte vom Wochenende:

Am Freitag spielten unsere C-Juniorinnen bei der SpVgg Ziegetsdorf, die ebenfalls gut in die Saison starteten. Wir konnten das Spiel durch die Tore von Lea Scheuerer, Constanze Lustenberger und Theresa Rottmann mit 3-1 für uns entscheiden und die Tabellenführung übernehmen.

Am Sonntag spielten dann die restlichen Mädchen-Teams. Die E-Juniorinnen begannen den Spieltag um 10:00 Uhr gegen die SG Burglengenfeld und konnten einen 12-0-Sieg feiern. Auch die U11 ist Tabellenführer. Torschützen: Julia Ott (4x), Erjona Gashi (3x), Mathilda Kapfinger (2x), Nina Mittlmeier (2x) und Yasmin El Arif.

Anschließend mussten unsere D-Juniorinnen gegen den Tabellenführer SG Maxhütte/Pirkensee/Regenstauf antreten, die bis auf ein Spiel alle Gegner zweistellig besiegen konnten. Wir waren darauf eingestellt und begannen sehr defensiv und nur mit unseren zwei schnellen Außen auf Konter. Die zwar etwas glückliche, aber kämpferisch und spielerisch verdiente Führung konnten wir leider nicht über die Zeit bringen. Drei Minuten vor Schluß mussten wir die bis dahin überragende Torschützin Melanie Leibham auswechseln. Maxhütte konnte mit einem Doppelschlag in der 56. und 57. Minute das Spiel drehen und nachdem wir alles nach vorne warfen mit dem Schlußpfiff, das 1-3 erzielen. Trotzdem war es die beste Saisonleistung unseres Teams.

Mit den B-Mädchen trafen wir auf den SC Regensburg II zum entscheidenden Spiel zum Aufrücken in die BOL. Nach dem schnellen Führungstreffer in der 5.Minute durch Marie Schlüter, konnten wir die erste Halbzeit das Spiel kontrollieren. In der 2.Halbzeit verloren wir etwas den Faden. Als sich auch noch Bianca Schwarz verletzte und ausgewechselt werden musste, kam der SC ein wenig besser ins Spiel und drängte auf den Ausgleich. Mit einem Konter über Miriam El Amouri fiel dann die Entscheidung zum 2-0. Gratulation, weiter geht es jetzt in der Bezirksoberliga. Auch die U17 schließt die Gruppe als Tabellenführer ab.

Von vier Juniorinnen-Teams dreimal Tabellenführer, kann sich sehen lassen. Weiter so Mädels.

 

sgnord1