Nachrichten

VereinsnachrichtenBSC Regensburg - Nachrichten

Aktuelle Meldungen und Nachrichten zum Vereinsgeschehen

 

Spendenaktion: Hoffnung für Liah

spenden LiahEintrittsgelder und Spenden für die kleine Liah

Die siebenjährige Tochter des Sportkameraden Danny Mak aus Sulzbach ist an Krebs erkrankt. Bei der kleinen Liah wurde ein Gehirntumor entdeckt. Um die Behandlung gut zu vertragen ist im Vorfeld ein Immunsystemaufbau notwendig. In den letzten Wochen wurden von vielen Helfern der Familie eine Menge toller Aktionen im Kreis Regensburg geplant und durchgeführt. Hierbei wurden schon sehr viele Spendengelder für die Behandlung der kleinen Liah gesammelt. Der BSC Regensburg will mit der Spende von 600,- Euro natürlich auch einen kleinen Beitrag dazu leisten.

 

Herzlichen Dank an alle Spender im Namen der Familie Mak

 

Für weitere Spenden steht folgendes Spendenkonto zur Verfügung:

IBAN DE93750903001601100335
BIC GENODEF1M05

Empfänger: Kath. Kirchenstiftung St. Anton
Verwendungszweck: Liah

Weitere Infos und Unterstützungsmöglichkeiten: hoffnung-fuer-liah.de

Hauptsponsor Immobilienzentrum Regensburg

Der BSC Regensburg e.V. hat einen neuen Hauptsponsor

Den Verantwortlichen des BSC Regensburg ist es gelungen, mit dem Immobilienzentrum Regensburg, vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Thomas Rosenkranz zunächst auf die Dauer von 3 Jahren einen Sponsorenvertrag abzuschließen, der dem Verein den gesicherten finanziellen Bestand mit der neuen Sportanlage ermöglicht.

 

Vereinsehrungen

Auch dieses Jahr gab es wieder runde Vereinsjubiläen zu feiern und so fand im April 2018 eine Mitgliederehrung statt.

Matthias Balanowski, Thomas Kuczmik, Albert Schnabl und Christian Zunder wurden für ihre 10-jährige Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet, für mittlerweile 20 Jahre beim Verein Daniela Müller und Andreas Tahedl. Bereits seit 30 Jahren halten uns Alex Hiltl, Klaus Kagerer und Stefan Mittlmeier die Treue. Stolze 40 Jahre sind Oliver Breuer, Dieter Haller und Andreas Leykauf mit dem Verein verbunden.

 

Für die langjährige Vereinstreue bedankt sich der BSC Regensburg recht herzlich

Verleihung der Ratisbona Ehrennadel in Silber

Ende Oktober 2017 fand die diesjährige Verleihung der Ratisbona Ehrennadel im Alten Rathaus statt. Ausgezeichnet werden damit besonders verdiente ehrenamtliche Führungskräfte der Regensburger Sportvereine, die an herausragender Stelle ein außergewöhnlich hohes Engagement mit noch dazu mehr als 15 Jahren eingebracht haben. Höchstens 10 Sportfunktionäre erhalten jährlich diese Auszeichnung der Stadt Regensburg und in diesem Jahr wurde unserem 1. Vorstand Stefan Mittlmeier diese hohe Ehrung zuteil.

 

Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer und 1. BSC Vorsitzender Stefan Mittlmeier

 

Der BSC Regensburg ist stolz auf seinen neuen Ratisbona Ehrennadelträger und bedankt sich recht herzlich bei Stefan Mittlmeier für die überdurchschnittlich hohe ehrenamtliche Vereinsarbeit in den vergangenen 20 Jahren bis heute.

Ehrungen BSC Mitglieder

Anfang April 2017 fand die Jahreshauptversammlung statt. Es war eine durchwegs gelungene Veranstaltung, der BSC Regensburg ist wieder sehr gut aufgestellt und kann positiv in die Zukunft blicken.

Die erste Amtshandlung der wieder bestätigten Vorstandschaft war dann auch gleich ein besonderer Höhepunkt, nämlich die Ehrung langjähriger Mitglieder.

Als Dank und Anerkennung wurden BSC-Urkunden an folgende Ehrengäste überreicht:

- Für 10 Jahre Mitgliedschaft beim BSC Regensburg: Maximilian Scheid und Michael Surner

- Für 20 Jahre Mitgliedschaft im Verein: Mehmet Arikan, Holger Augustin und Thomas Kerscher

- Für 30 Jahre Mitgliedschaft: Gabi Baierer, Reinhold Effhauser, Monika Huber und Beate Lindner

- Für die 40-jährige Vereinszugehörigkeit: Rudolf Meier

- Für 50 Jahre Treue zum Verein: Erwin Hermann

 

Stehend von links: Rudolf Meier, Holger Augustin, Thomas Kerscher, Reinhold Effhauser, Max Scheid und Stefan Mittlmeier
Sitzend von links: Beate Lindner, Erwin Hermann und Monika Huber

TVA Reportage: BSC Umzug

Am 08.11.2016 hatten wir den Regionalsender TVA auf dem BSC - Baugelände zu Besuch. Unser Chronist und 2. Vorstand Rudi Meier gab dem TV-Sender ein Interview über die vergangenen und aktuellen Bauphasen des BSC Regensburg.

Das komplette Interview kann in der TVA - Mediathek aufgerufen werden -> Dritter Umzug: Neue Heimat für BSC Regensburg

Hohe Auszeichnungen für BSC Mitglieder

Kurz vor dem Abriss des alten Vereinsheimes, hat der BSC Regensburg seine Abschiedsfeier mit Ehrungen auf der bisherigen Sportanlage abgehalten. Bereits Anfang August werden die ersten Kanalgräben durch das Spielfeld gezogen. In der zweiten Septemberwoche ist der Abriss des Vereinsheimes geplant.

Die Arbeiten für die neue Vereinssportanlage, sie entsteht ca. 500 Meter nördlich des jetzigen Platzes, laufen seit Anfang Mai auf Hochtouren. Bereits im November 2016 soll das neue Sportheim bezugsfertig sein.

Nach einem Einlagespiel der Senioren A gegen SV Sallern, folgte die Begrüßung und das Totengedenken.

Zu den anschließenden Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder, war mit Herr Johann Neumeier, auch ein Mitglied der BLSV - Kreisvorstandschaft anwesend.

Für 10 Jahre Zugehörigkeit wurden Andy Haller und Sandro Vega-Amann, für 20 Jahre Markus Satzenhofer, Christian Schönsteiner und Stefan Wilhelm, für 30 Jahre Vojko Horvath und Christian Leykauf, für 40 Jahre Josef Gietl und Norbert Pangerl, sowie für 60 Jahre Franz Schnellhammer und Werner Müller ausgezeichnet.

Mit der BLSV „Verdienstnadel in Gold mit Kranz“, wurde Florian Reißer für 30 Jahre Mitarbeit in der Vorstandschaft, und mit der BLSV „Verdienstnadel in Gold mit Brillanten“, für 40 Jahre Mitarbeit in der Vereinsführung, wurde Konrad Birkmeier geehrt.

 

BSC Regensburg - Fußball und Kegeln